Nach oben
Wir sind für Sie da 0761 - 76 99 95 22
<
>
1 Tag
Samstag 14.03.2020

CAVALLUNA - Passion for horses

Legende der Wüste

Um das zu retten, was ihr lieb und teuer ist, muss Samira, die Prinzessin eines Wüstenstammes , das Geheimnis der sagenumwobenen Amazonen lüften. Sie nimmt die Zuschauer mit auf eine mystische Reise in die Weiten des Orients.

Das neue Programm führt die Erfolgsgeschichte von CAVALLUNA nahtlos fort. Tauchen Sie ein in einen Mix aus erstklassiger Reitkunst, mitreißenden Tanzeinlagen und stimmungsvoller Musik.

 

„Legende der Wüste“ spricht nicht nur Reit- und Pferdefans an, sondern die ganze Familie!

Reiseleistungen

  • Busfahrt im klassifizierten 4**** Reisebus
  • Eintrittskarte Kat. 2 

Reiseinformation

Abfahrtsorte

St. Peter Betriebshof09:30 Uhr
Denzlingen Bahnhof10:00 Uhr
Freiburg Konzerthaus10:30 Uhr
Neustadt Feuerwehrhaus11:15 Uhr

Fahrpreis inkl. Eintritt der Kat. 2
87,- €
Fahrpreis inkl. Eintritt der Kat. 1
95,- €


Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Das könnte Ihnen auch gefallen

Durch die Ortenau erreichen Sie den schönen Nordschwarzwald. Genießen Sie kulinarische Köstlichkeiten vom kalt-warmen Mittagsbuffet u. a. mit Gänsebraten, Klößen und einem leckeren Dessertbuffet. Im Anschluss haben Sie die Möglichkeit die überschüssig angesammelten Kalorien bei einem flotten Tanz mit Life-Musik wieder abzubauen. Die Heimfahrt führt über die Schwarzwaldhochstraße. 15.11.2020 (1 Tag) Gänsebraten & Tanzmusik Fahrpreis inkl. kalt-warmes Grillbuffet€ 62.00 Dudelsackmusik wird beim Basel Tattoo großgeschrieben. Die über 200 Dudelsackspieler und Trommler formieren sich zu den Massed Pipes and Drums und bringen nicht nur zu Beginn ein Gänse-Feeling in die Arena. Bis zu tausend Akteure werden Sie auch in diesem Jahr wieder begeistern. Das genau Programm wird voraussichtlich im März 2021 veröffentlicht. Aus der ganzen Welt kommen jedes Jahr bedeutende Bands, Formationen der Königshäuser, original schottische Dudelsackspieler und viele weitere erstklassige Gruppierungen zum Basel Tattoo. Ob traditionelle Marschmusik oder klassische Ohrwürmer, bekannte Popsongs oder fantastische Tanzeinlagen, die Show bietet mit ihren eindrücklichen Licht- und Feuerwerkseffekten für jeden Besucher ein Highlight. 16.07.2021 (1 Tag) Basel Tattoo - das Musik-Highlight Fahrpreis inkl. Eintritt der Kat. 2€ 139.00 Dudelsackmusik wird beim Basel Tattoo großgeschrieben. Die über 200 Dudelsackspieler und Trommler formieren sich zu den Massed Pipes and Drums und bringen nicht nur zu Beginn ein Gänse-Feeling in die Arena. Bis zu tausend Akteure werden Sie auch in diesem Jahr wieder begeistern. Das genau Programm wird voraussichtlich im März 2021 veröffentlicht. Aus der ganzen Welt kommen jedes Jahr bedeutende Bands, Formationen der Königshäuser, original schottische Dudelsackspieler und viele weitere erstklassige Gruppierungen zum Basel Tattoo. Ob traditionelle Marschmusik oder klassische Ohrwürmer, bekannte Popsongs oder fantastische Tanzeinlagen, die Show bietet mit ihren eindrücklichen Licht- und Feuerwerkseffekten für jeden Besucher ein Highlight. 17.07.2021 (1 Tag) Basel Tattoo - das Musik-Highlight Fahrpreis inkl. Eintritt der Kat. 2€ 139.00 Giuseppe Verdis mitreißendes und schaurig schönes Meisterwerk war 2019 zum ersten Mal auf der Bregenzer Seebühne zu erleben. Unter der Regie des 1967 in München geborenen Philipp Stölzl erklingt nach dem Ausfall in 2020 auch in 2021 die bekannte Arie „La donna è mobile" mit unvergleichlicher Atmosphäre auf der spektakulären Bühne im Bodensee. Die Oper in drei Akten wurde im Jahr 1851 in Venedig uraufgeführt. Das Teatro La Fenice erfüllte damals die hohen Ansprüche des Maestros an die Bühnentechnik. Von dort aus verbreitete sich Rigoletto sehr schnell über die Bühnen Italiens und gehört heute zum Standardrepertoire und zu einer der meistgespielten italienischen Opern weltweit. 06.08.2021 (1 Tag) Bregenzer Seebühne "Rigoletto" Fahrpreis pro Person inkl. Eintritt Kat. 4€ 207.00 Giuseppe Verdis mitreißendes und schaurig schönes Meisterwerk war 2019 zum ersten Mal auf der Bregenzer Seebühne zu erleben. Unter der Regie des 1967 in München geborenen Philipp Stölzl erklingt nach dem Ausfall in 2020 auch in 2021 die bekannte Arie „La donna è mobile" mit unvergleichlicher Atmosphäre auf der spektakulären Bühne im Bodensee. Die Oper in drei Akten wurde im Jahr 1851 in Venedig uraufgeführt. Das Teatro La Fenice erfüllte damals die hohen Ansprüche des Maestros an die Bühnentechnik. Von dort aus verbreitete sich Rigoletto sehr schnell über die Bühnen Italiens und gehört heute zum Standardrepertoire und zu einer der meistgespielten italienischen Opern weltweit. 18.08.2021 (1 Tag) Bregenzer Seebühne "Rigoletto" Fahrpreis pro Person inkl. Eintritt Kat. 4 € 168.00
Bildrechte: ©CAVALLUNA, foodinaire - Fotolia, 0001_V7A1643, bfs_plakate_rigoletto19_rz_kla3, Werbeagentur Schmidt