Nach oben
Wir sind für Sie da 0761 - 76 99 95 22
<
>
4 Tage
Donnerstag 04.11. - Sonntag 07.11.2021

Leipzig erleben!

„Weltoffenheit & Charme“

Neben Paris und Wien gilt Leipzig bis heute als bedeutendste Musikstadt. Sie ist auch Metropole der Kunst- und Kulturschätze, des Handels und der Industrie. Als Ort der friedlichen Revolution schrieb Leipzig Weltgeschichte.

Der Dichter Gotthold Ephraim Lessing äußerte sich 1749: „Ich komme nach Leipzig, an einen Ort, wo man die ganze Welt im Kleinen sehen kann.“ Die Stadt ist reich an Sehenswürdigkeiten und Einkaufsmöglichkeiten. Auch Nachtschwärmer kommen nicht zu kurz.

Reiseleistungen

  • Reise im klassifizierten 5***** Reisebus
  • Taxi-Abholservice
  • 3x Übernachtung im Radisson BLU Hotel Leipzig
  • 3x Frühstück vom Buffet
  • 1x Abendessen am Anreisetag (3-Gang Menü oder vom Buffet)
  • 1x geführter Altstadtrundgang
  • 1x Kanaltour „Klein Venedig“
  • Kurtaxe für 3 Nächte

Reiseinformation

1. Tag I Anreise Leipzig

Nach einer bequemen Anreise erreichen Sie am Nachmittag Leipzig.
 

2. Tag I Stadtrundgang Leipzig

Lassen Sie sich beim geführten Rundgang von der schönen Innenstadt Leipzig überraschen und entdecken Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten. In den ehrwürdigen Mauern der Thomaskirche erfahren Sie vom Leben und Schaffen Johann Sebastian Bachs und über den weltberühmten Thomanerchors. Folgen Sie dem Duft der Kaffeehäuser, durchstreifen Sie den imposanten Barthels Hof und die prachtvolle Mädler-Passage und bestaunen Sie das unverwechselbare Alte Rathaus im Renaissance-Stil.
 

3. Tag I Ein Hauch von „Klein Venedig“

Genießen Sie die wunderschöne Flusslandschaft der Weißen Elster und des Karl-Heine-Kanals. Auf der Tour lernen Sie Leipzig von der Wasserseite aus kennen. Mitten in der Stadt erleben Sie Natur ebenso wie jahrhundertealte und moderne Architektur. Ein fast 300 km langes Netz aus Flüssen und Kanälen durchschlängelt die Stadt und verleiht ihr einen Hauch von „Klein Venedig“. Lassen Sie den Tag in einem schönen Lokal in der Leipziger Innenstadt ausklingen.
 

4. Tag I Heimreise
 

Unsere Tipps für Sie:

Ein Muss sind das Mendelssohn-Haus und die Thomaskirche, in der Bach Choralkantaten für Gottesdienste komponierte. Besuchen Sie auch das wunderschön restaurierte Schumann-Haus, in dem Robert und Clara Schumann Gäste wie Hans Christian Andersen und Franz Liszt willkommen hießen und wo Schumann seine berühmte Frühlingssymphonie komponierte. Familien haben Spaß bei einem Besuch im Gondwanaland Zoo, einem der modernsten und innovativsten Zoos der Welt.
 

Unterkunft

Durch die zentrale Lage des Radisson BLU Hotels Leipzig befinden sich nicht nur Musikliebhaber wenige Schritte vom berühmten Konzertgebäude Gewandhaus sowie der Oper und dem Stadtzentrum entfernt.

Alle stilvoll eingerichteten Zimmer und Suiten verfügen über Premium-Annehmlichkeiten wie eine kostenlosen Medienbibliothek, einen LCD-Fernseher mit Satellitenkanälen und kostenlosen WLAN. Genießen Sie ein köstliches Gericht im Restaurant Spagos oder bestellen Sie sich etwas beim Zimmerservice, der rund um die Uhr für Sie da ist. Runden Sie Ihren Abend im schönen Leipzig mit einem Cocktail in der Lounge Spagos ab. www.radissonhotels.com/de

Abfahrtsorte

Denzlingen Bahnhof06:35 Uhr
Freiburg Konzerthaus07:00 Uhr
Titisee Neustadt Badeparadies07:45 Uhr

Reisepreis pro Person im Doppelzimmer
479,- €
Reisepreis pro Person im Einzelzimmer
569,- €


Es gilt Stornostaffel C
Zugang der Stornierung vor ReisebeginnEntschädigung
bis 45. Tag25%
44. bis 31. Tag40%
30. bis 15. Tag60%
14. bis 7. Tag75%
6. bis 2. Tag85%
bis 1. Tag oder Nichtanreise90%
Zu den Reisebedingungen

Das könnte Ihnen auch gefallen

Das geruhsame Dahingleiten auf alt hergebrachten Wasserstraßen verbinden viele mit dem ursprünglichen Geist des Reisens. Genießen Sie die Ruhe beim Lesen auf dem Sonnendeck oder in angenehmer Gesellschaft bei einer Tasse Kaffee, während die Landschaft an Ihnen vorbeizieht. Unsere beliebte Schiffsreise führt von Passau durch die romantische Wachau nach Budapest - Bratislava und über Wien wieder zurück und bietet interessante, abwechslungsreiche Besichtigungstouren. Von mächtigen Klöstern, wehrhaften Burgen und prächtigen Palästen, von Kaisern und Königen, Kriegen, Tragödien und von glorreichen Siegen ist die Rede. Die Donau bietet Ausblicke zum Träumen, Einblicke zum Staunen und Augenblicke zum Verweilen. 20.10. - 25.10.2021 (6 Tage) DONAU G'SCHICHTEN Reisepreis 2-Bett Haydn Hauptdeck achtern€ 1065.00 Der traditionsreiche Frankfurter Weihnachtsmarkt gehört zu den bedeutendsten und schönsten Weihnachtsmärkten in Deutschland. Vor der malerischen Kulisse des Römers bieten herrlich geschmückte Buden neben Kunsthandwerk und Christbaumschmuck auch kulinarische Genüsse an. Eine ganz besondere Spezialität sind die Bethmännchen, eine Frankfurter Leckerei liebevoll hergestellt aus Marzipanteig. Sehenswert ist auch der Frankfurter Künstler Weihnachtsmarkt im historischen Ambiente der Paulskirche und der Römerhallen.     Der Wiesbadener Sternschnuppenmarkt findet auf dem Schlossplatz zwischen Rathaus und Stadtschloss sowie rund um die neugotische Marktkirche statt. Hier erwartet Sie ein ca. 30 Meter hoher Weihnachtsbaum mit blau-goldenen Schleifen und etwa 3.000 beleuchteten Kerzen, ein abwechslungsreiches Musikprogramm, viele kulinarischen Köstlichkeiten sowie eine Krippe mit lebensgroßen geschnitzten Holzfiguren. Genießen Sie das Flair dieser mondänen Kurstadt. 10.12. - 11.12.2021 (2 Tage) Weihnachtliches Frankfurt Reisepreis pro Person im Doppelzimmer€ 209.00 Lichterglanz, Glühweinduft und Weihnachtsmusik erfüllt die Dresdner Innenstadt. Der Dresdner Striezelmarkt ist einer der ältesten und bekanntesten Weihnachtsmärkte und findet seit 1434 statt. Sein Name ist abgeleitet vom Dresdner Stollen, der auch Stutzel oder Striezel genannt wird. Zum 586. Mal lockt er Besucher mit zahlreichen Ständen und einem abwechslungsreichen Programm. Festlich gibt sich der Augustusmarkt auf der Neustädter Seite: Vom Goldenen Reiter bis zur Dreikönigskirche zieht sich der Markt. Traditionelle Handwerkskunst trifft auf sächsische Kulinarik auf dem Weihnachtsmarkt bei der Dresdner Frauenkirche. Innerhalb des Dresdner Residenzschlosses ist der mittelalterliche Weihnachtsmarkt und rund um das Schloss finden Sie den romantischen Weihnachtsmarkt. Bestaunen Sie in Freiberg den weltberühmten Dom St. Marien mit der Goldenen Pforte und den beiden Silbermannorgeln. In Seiffen entdecken Sie von Hand gefertigte Holzkunst aus dem Erzgebirge. Genießen Sie besinnliche Stunden mit Freunden und Bekannten. 14.12. - 17.12.2021 (4 Tage) Weihnachtsstadt Dresden pro Person im Doppelzimmer€ 545.00
Bildrechte: Graphic Artist - Fotolia, LTM-Andreas Schmidt, Andreas Schmidt, Fluss_Abendstimmung2, FrankfurterBubb - Fotolia, LianeM, Werbeagentur Schmidt